Rattus Libri 147 – Schwerpunkt: Zur Erinnerung an Frau Dr. Erika Fuchs

Rattus LibriLiebe Leseratten,
liebe Kolleginnen und liebe Kollegen,

kurz vor Weihnachten möchten wir Ihnen noch einige ‚last minute‘-Lese- und Geschenktipps zukommen lassen – in „Rattus Libri 147“ finden Sie diesmal auf 92 Seiten 67 Rezensionen zu 68 Titeln. Bestimmt ist da so manch Interessantes dabei.
Natürlich präsentieren wir Ihnen auch wieder ein Schwerpunktthema: Diesmal dreht sich alles um Comics, aber insbesondere um die begnadete Übersetzerin Frau Dr. Erika Fuchs und das ihr gewidmete Museum in Schwarzenbach. Vielleicht möchte gar jemand in der Urlaubszeit dem Erika Fuchs-Haus einen Besuch abstatten?

(Herausgeberin Irene Salzmann)

Es erwarten Sie Rezensionen zu:
Hannah Harrington: “speechless [sprachlos]”, Simone Hausladen: “Backe, backe Ehemann. Zutat: No-longer-Single-Liste”, Trudi Carnavan: “Die Begabte/Die Magie der tausend Welten 1”, Tate Hallaway: “Nicht schon wieder ein Vampir/Garnet Lacey 1”, Kristin Adler: “Im Staub sollst du kriechen”, Jodi Ellen Malpas: “Verlockendes Geheimnis/Lost in you 1”, Brunhilde Bross-Burkhardt: “Lob des Unkrauts: Wilde Pflanzen in Garten und Stadt – nützlich und schön”, Dolores Wally: “Meine Nähmaschine und ich”, Joe Hill/Jason Ciaramella: “Thumbprint”, George Ilda & You Higuri: “Night Head Genesis 1” und vieles mehr.

Download über www.LITERRA.info [Rechtsklick > Ziel speichern unter]

.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s