Bretonische Brandung

Dupin 2_CoverSerie: Kommissar Dupin 2
Filmpool Fiction, Deutschland, 2014
Tiberius Film GmbH, München, 10. März 2016
1 DVD im Amaray Case, Krimi, ca. 88 Minuten, gesehen 03/2016 für 12,99 EUR
Sprache / Ton: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Bild / Auflösung: 1,78:1 (16:9)
Altersfreigabe/FSK: ab 12
Vorlage: Jean-Luc Bannalec
Drehbuch: Gernot Gricksch, Martin Ess
Regie: Matthias Tiefenbacher
Darsteller: Pasquale Aleardi, Jan Georg Schütte, Ludwig Blochberger, Annika Blendl, Marie-Lou Sellem, Albert Kitzl, Alma Leiberg, Michael Wittenborn, Esther Zimmering, Lucie Heinze, Waldemar Kobus, Wichart von Roëll, Marion Breckwoldt, Vincent Byrd le Sage, Jean-Marie le Clerre, Alicia Ducout
Musik: Biber Gullatz , Andreas Schäfer
Das Buch ist im Verlag Kiepenheuer & Witsch erhältlich.
http://www.daserste.de/unterhaltung/film/kommissar-dupin/sendung/index.html
http://www.tiberiusfilm.de/
http://www.filmpool.de/home.html
http://www.pasqualealeardi.com/de/
http://www.ludwigblochberger.de/
http://www.jangeorgschuette.de/
http://www.kiwi-verlag.de

STORY
Gerade als Kommissar Georges Dupin seine Verflossene Maela in Concarneau zu einigen romantischen Tagen erwarte, bekommt er einem neuen Fall auf den Tisch, die ihn auf die der Küste vorgelagerten Glénan-Inseln führen. Auf Loch, einer der unbewohnten Inseln, werden drei Leichen angespült. Betrunkene Touristen, die während eines Segelgangs im Sturm gekentert sind, so hat es den Anschein. Dupin beginnt seine Ermittlungen in der Segelschule der Nachbarinsel St. Nicolas, wo jedoch niemand vermisst wird. Neben dem Alkohol bringt die Obduktion auch Betäubungsmittel zutage, so dass der vermeintliche Unfall zu einem Dreifachmord wird. Könnte das Motiv darin begründet liegen, dass einer der Toten, der Bauunternehmer Yannig Konan, im Naturschutzgebiet St. Nicolas den Bau eines Hotelkomplexes geplant hatte?

Dupin 2_Szene 5
http://tiberiusfilm.de

MEINUNG
Wer Spaß hatte an Dupins erstem Fall BRETONISCHE VERHÄLTNISS, der wird auch hier nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil fühlt sich BRETONISCHE BRANDUNG noch einen Tacken gelungener an als der Vorgänger. Das Team vor der Kamera wirkt inzwischen eingespielt, ganz wie es auch die Romanwirklichkeit verlangt, die atemberaubende Kulisse wird mit der Ansiedlung des Falls auf den fast menschenleeren Glénan-Inseln noch besser ausgenutzt und auch die Liste der verführerischen Frauen, die sich an der Küste tummeln wird nicht zuletzt mit dem Eintreffen von Dupins Ex Maela (Lucie Heinze) länger und länger. Auch das Niveau der Nebendarsteller bleibt dankbar hoch.

Dupin 2_Szene 1
http://tiberiusfilm.de

Ist erst einmal geklärt, dass die Segler einem Mord zum Opfer gefallen sind, bleibt die Frage nach einem Tatmotiv. Die Identität der Segler macht es nicht einfacher. Die Pläne des aufgeblasenen Baulöwen Konan und seiner Freunde fanden keine Zustimmung in der Bevölkerung. So muss Dupin seine detektivischen Fähigkeiten auf dem überschaubaren Gelände zwischen militanten Umweltschützern, geprellten Landbesitzern und eifersüchtigen Frauen beweisen, während sein Team aufschlussreiche Erkenntnisse auf dem Festland zusammenträgt und Dupins Assistentin Nolwen seiner angesäuerten Ex Maela den Küstenaufenthalt mit einem ausgelassenen Mädelsabend versüßt.

Dupin 2_Szene 2
http://tiberiusfilm.de

FAZIT
Auch Teil 2 der Bretagne-Reihe hat alles, was schon an Teil 1 gefallen hat. Tempo, Humor und eine fast anachronistische Krimihandlung vor einer atemberaubenden Naturkulisse.

 Dupin Banner

logo_l_tib_01

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s